Mehr Weite mit Pfefferminz

Diese Meditation ist besonders geeignet, wenn du das Gefühl hast nicht richtig durchatmen zu können und du dir das Gefühl von Raum wünscht.

Ein paar allgemeine Informationen über das ätherische Öl Pefferminz:

Duft: Frisch, minzig, nach Menthol

Mentale Wirkung:

  • Befreiend
  • Herzöffnend

Botschaft:

  • Ich öffne mich
  • Ich kann mit allem umgehen

Pfefferminz Weite Podcast

Was brauchst du für die heutige Meditation:

  • Einen ruhigen Ort
  • 1 Tropfen Pfefferminz-Öl*
  • Bei empfindlicher Haut Trägeröl zur Verdünnung / Taschentuch / Diffusor
  • ggf. einen Stift + Notizbuch
  • ggf. eine Decke

Bitte beachte:

  • Wenn du empfindliche Haut hast, verdünne das Öl mit ein paar Tropfen Trägeröl, wie Fraktioniertes Kokosöl, Mandelöl oder einem anderen neutralen Öl deiner Wahl.
  • Bei Kontakt mit den Augen reinige die Augen mit Öl aus, nicht mit Wasser.
  • Du kannst alternativ auch einen Diffusor für diese Meditation verwenden, das Öl direkt aus dem Fläschchen riechen oder das Öl auf ein Taschentuch träufeln und inhalieren.


Hier geht 's direkt zur Folge:


Du kannst die Selfcare Sessions auch direkt auf iTunes, Spotify oder YouTube abonnieren:


Auf Spotify abonnieren


Auf iTunes abonnieren

  Auf Youtube abonnieren


Wie hat dir diese Meditation für mehr Weite gefallen? Hat dich das Pfefferminz-Öl dabei unterstützt?

Schreib mir gerne unter diesem Beitrag oder über Instagram @michaela_ottmann.

Und wenn du mehr über ätherische Öle erfahren möchtest, dann schau mal auf diese Seite.


P.S.: *Die Nutzung ätherischer Öle geschieht auf eigene Verantwortung. Die Informationen ersetzen keinesfalls die Untersuchung oder Behandlung durch einen Arzt/einer Ärztin oder eines Therapeuten. Hier erfährst du mehr darüber, welche ätherischen Öle ich verwende.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Lass uns in Verbindung bleiben!